Über uns

Über uns

Das euvea Freizeithotel und Tagungshotel hat seinen Ursprung in der Gründung des grenzüberschreitenden Kooperationsprojekts euvea im Jahre 1991 (EUVEA = Europäische Vereinigung für Menschen mit einer Behinderung aus Eifel, Ardennen sowie angrenzenden Regionen).

Gesellschafter sind 10 Behindertenorganisationen aus Deutschland, Belgien, Frankreich und Luxemburg.

Die euvea gGmbH wurde mit der Absicht ins Leben gerufen, die Behindertenarbeit in der Grenzregion stärker zu vernetzen und gemeinsam an der Förderung und Integration von Menschen mit Behinderung zu arbeiten. Die Aktivitäten bieten sowohl ein Forum für Erfahrungsaustausch als auch die Möglichkeit, voneinander und miteinander zu lernen.


Im Jahre 1999 wurde mit dem Bau des euvea Freizeit- und Tagungshotels in Neuerburg (Eifel) begonnen, das im April 2001 seinen Betrieb aufgenommen hat. Das Haus steht Gästen mit und ohne Behinderung neben dem reinen Erholungsurlaub vor allem für Touristik- und Bildungsaufenthalte offen. Zudem bietet es auch für Mitarbeiter/innen mit Handicap Arbeitsplätze im Hotelbereich und Gastronomiebereich.


In einem in der Behindertenarbeit bislang einzigartigen Projekt wird mit dem europäischen Leitgedanken ein neuer Weg beschritten, der ein enormes Potential an Möglichkeiten einer effektiven grenzüberschreitenden Zusammenarbeit in sich birgt.


Wenn Sie mehr über die Gesellschafter der euvea erfahren möchten, klicken Sie einfach auf das jeweilige 
unten stehende Logo.

unser Hausprospekt zum Download

Verwaltungsrat des euvea Freizeit- und Tagungshotels
Verwaltungsrat

Träger:

Westeifel Werke
Barmherzige Brüder Trier gGmbH
Die Christliche Krankenkasse
De Thionville
CSSE
Lebenshilfe Bitburg
Lebenshilfe Daun
Lebenshilfe Prüm
Lebenshilfe RLP
Nordeifel Werkstätten gGmbh
Unsere Bankverbindung:
KSK Bitburg-Prüm                          Kontonr.: 400 60 11                                        BLZ: 586 500 30
SWIFT: MALADE51BIT                    IBAN: DE10 5865 0030 0004 0060 11